Dr. Fritz Brechtel

Dr. Fritz Brechtel (CDU) ist Biologe und Politiker. Er war u.a. Umweltreferent in Rheinhessen-Pfalz. 2001 wurde er erster urgewählter Landrat des Kreises Germersheim. Er ist hauptamtlich tätig und leitet die Kreisverwaltung als Behörde des Landkreises und als untere Behörde der allgemeinen Landesverwaltung und vertritt den Landkreis nach außen. 2009 wurde er mit großer Mehrheit im Amt bestätigt und auf weitere 8 Jahre gewählt.



2011 unterstützte Dr. Brechtel die Initiative „Beschäftigte als Investoren und Nachfolger“ durch ein Empfehlungsschreiben:

„Sehr geehrte Unternehmerinnen, sehr geehrte Unternehmer, eine Initiative aus Wissenschaftlern, Unternehmern und Fachleuten engagiert sich derzeit dafür, dass in Rheinland-Pfalz - beispielhaft für Deutschland - ein neues Finanzinstrument etabliert wird, mit dessen Hilfe kleine und mittelständische Familienbetriebe ohne Nachfolger vor der Betriebsschließung bewahrt werden könnten. (…) Obwohl [es] seit Jahren von der EU und so renommierten Institutionen wie der Friedrich-Ebert-Stiftung oder dem Europäischen Wirtschafts-und Sozialausschuss als ideales Instrument u.a. für die Unternehmensnachfolge empfohlen wird, gibt es das in Deutschland derzeit noch nicht. (…) Um das Pilotprojekt so praxisnah wie möglich zu gestalten, führt die Projektleiterin der Initiative in Zusammenarbeit mit der Universität Regensburg eine Studie durch, in der Unternehmerinnen und Unternehmer in Interviews um ihre Meinung gebeten werden. (…) Ich möchte Sie an dieser Stelle auf diese Möglichkeit aufmerksam machen und Ihnen eine Teilnahme herzlich empfehlen.“
Gerade, weil wir alle in einem Boot sitzen, sollten wir froh sein, wenn nicht alle auf unserer Seite stehen.
Institut für investment-
und beteiligungsbasierte
Unternehmensnachfolge
durch die Belegschaft
Frei nach Ernst Ferstl (*1955)
Personen

► Hendrik Hering
► Prof. Dr. Max Otte
► Alexander Graf von Schwerin
► Dr. Fritz Brechtel


Organisationen

► EFES
► Universität Regensburg
► EWSA / EESC
► Hans-Böckler-Stiftung
► AGP e.V.